Fragen & Antworten

Nickname
Frage
ACHTUNG: Bitte schauen Sie sich in Ihrem eigenen Interesse die auf diesen Seiten verfügbaren Videos von Reiner Oberüber und die des Kulturstudios an und setzen Sie sich bitte möglichst intensiv mit der Thematik auseinander, BEVOR Sie Ihre Fragen stellen!
Bitte beschränken Sie Ihre Fragen auf jeweils eine der zu Verfügung stehenden Kategorien. Stellen Sie lieber ggf. eine zweite Frage.

Bundesstaaten

138

27.06.2017

Antrag\Ableitung

2549

07.07.2020

"Behörden" Willkür

1366

04.07.2020

ESTA

205

25.04.2020

Statusdeutsche

31

01.03.2020

Widerspruchsverfahren

58

01.04.2016

Implikationen

242

15.04.2020

Sonstiges

2885

07.07.2020


14.07.2015
Christian
F: Ich bereits vor 2,5 Jahren den Gelbenschein beantragt. Den Antrag habe ich leier nicht kopiert und somit kann ich nicht mehr genau nachvollziehen bis zu welchem Jahr in abgeleitet habe. Im Esta Register und bei der Meldebehörde ist aber alles soweit richtig eingetragen. Reicht das für die weiteren Wege, oder muss ich herausfinden wie weit ich abgeleitet habe? wenn ja wie? bzw. ich kann ja nicht mehr prüfen wie die Dame von der Ausländerbehörde die Datren ins System gehackt hat. Danke für die sehr informative Seite!

A: Wenn im ESTA Register alles richtig eingetragen ist, müssen sie einiges richtig gemacht haben. Zur Sicherheit würde ich mir die Geburt und Heiratsurkunden meiner Vorfahren bis 1913 beglaubigt zu Hause sichern. Damit sollte alles erledigt sein.


14.07.2015
Michael Gustav
F: EStA Register: Nachname und Vorname Michael Gustav so wie jetzt von mir geschrieben. Erworben durch : Geburt (Abstammunng) § 4 Abs.1 (Ru)StAG Was bedeutet das!?

A: Der Eintrag ist IO. Geburtsort des Vaters im Verzeichnis suchen, Staat steht dann bei.

Link Gemeindeverzeichnis 1900


14.07.2015
Helme
F: Kann ich mir öfters einen Esta Registerauszug besorgen, also vor der Feststellung und danach, um zu schauen was sich verändert hat.?

A: Personal ist im Esta Register nicht registriert.


14.07.2015
Marco
F: auf meinen EStA Registerauszug steht steht zwar Deutsche Statsangehörigkeit erworben durch Geburt(Abstammung),§4Abs.1(Ru)StAG,jedoch nichts von Glaubhaftmachung Deutsch,ist das jetzt eine neue Ausgabe oder wieso steht das nicht drauf ? und warum ist das RU in klammern gesetzt ? Danke !

A: Der Eintrag Geburt(Abstammung) § 4Abs.1 (Ru)StAG ist das Beste, was wir momentan bekommen können. In der Schriftsprache dient die Klammer als Satzzeichen zur Gliederung der syntaktischen Form. Aber auch hier der Hinweis dass das RuStAG noch in kraft ist.


14.07.2015
Ralph
F: Esta- Auszug bekommt man nur mit Perso o. Reisepass hat peterlini von dem bva erzählt. Stimmt das ?

A: NEIN - Der ESTA Registerauszug wird mit dem Gelben geholt.

E-Mail an die BVA


Ergebnisseite 9 von 9
<<   <  4  5  6  7  8  9  
NEU unter Aktuelles: 01.07.2020 Fundstück aus den Behörden – Wo ist der "Reichsbürger"? || NEU unter Aktuelles: 16.10.2019 Besatzer Treuhand auf dem Rückzug - verbrannte Erde. || NEU unter Wertvolles: 24.05.2019 Peter PANs Geheimnis - Armeslängeprinzip im KOMMERZ || NEU unter Aktuelles: 07.12.2018 Begriffsbestimmung – Deutsches Reich - identisch - BRvD? || NEU unter Aktuelles: 03.12.2018 Deutschland vs. Bundesrepublik
Stammtische

Stammtische

Hier finden Sie Stammtische in Ihrer Region. Für Sie nach PLZ geordnet.

lies mehr
Fragen & Antworten

Fragen & Antworten

Hier können Fragen zu verschiedensten Themen gestellt werden.

lies mehr
Registrierung

Registrierung

Registrieren Sie sich als Deutscher!


lies mehr
Herunterladen

Herunterladen

Hier finden Sie Dokumente und Dateien.


lies mehr
Impressum / Kontakt

Impressum / Kontakt

Diese Seite wird mit größtmöglicher Sorgfalt zusammengestellt.

lies mehr
Spenden

Spenden

Das Leben ist ein Geben und Nehmen... gelberschein.net freut sich über jeden Energieausgleich.

lies mehr
Copyright © 2018 gelberschein.net